Archiv der Kategorie: Fitness- und Ernährungs-Mythen

Die hartnäckigsten Fitness- und Ernährungs-Mythen Teil 5

Mythos #5 – Wenn du hinterher Muskelkater hast, war es ein richtig effektives Training Dieser Mythos ist ein klassisches Beispiel für den Unterschied zwischen Korrelation und Kausalität. Nur weil zwei Phänomene gleichzeitig auftreten, gibt es nicht unbedingt eine Verbindung dazwischen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fitness- und Ernährungs-Mythen | 2 Kommentare

Die hartnäckigsten Fitness- und Ernährungs-Mythen Teil 4

Mythos #4 – Es gibt einen Fettverbrennungspuls, aber Fett wird erst nach 30 Minuten verbrannt Hierbei handelt es sich streng genommen um zwei Mythen, da es sich thematisch jedoch bei beiden um die Fettverbrennung dreht, fasse ich sie zusammen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fitness- und Ernährungs-Mythen | 2 Kommentare

Die hartnäckigsten Fitness- und Ernährungs-Mythen Teil 3

Mythos #3 – Kniebeugen sind schlecht für die Knie und wenn man sie doch macht, dann nie tiefer als 90° Auch diesen Mythos hört man sehr häufig, sein Ursprung ist mir allerdings schleierhaft und ich kann nur vermuten, dass dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fitness- und Ernährungs-Mythen | 4 Kommentare

Die hartnäckigsten Fitness- und Ernährungs-Mythen – Teil 1 und 2

Ein frohes neues Jahr an alle Leser! Halbwissen und Fehlinterpretationen sind in den Bereichen Fitness und Ernährung sehr stark verbreitet. Leider sind es oft nicht nur Laien, die daran schuld sind, sondern durchaus auch die Trainer selbst.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fitness- und Ernährungs-Mythen | Hinterlasse einen Kommentar